Förderverein "Freunde der Musikschule Heidenheim"

Ein Highlight im Musikschuljahr ist der seit 1994 jährlich stattfindende Kammermusikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Musikschule, den der Verein „Freunde der Musikschule Heidenheim“ ausschreibt und durchführt.

Ein Wettbewerb ohne Verlierer, so das Motto dieser Reihe, motiviert die Kleinen wie die Großen, und lässt Formationen von 6-händigem Klavierspiel über Gesangsgruppen bis hin zum Blechbläserquartett entstehen.

Der nächste, dann 23. Kammermusik-Wettbewerb findet am Samstag, 28. April 2018 in den Räumen der Musikschule statt.
Es gehen 25 unterschiedlichste Ensembles an den Start, vom Duo Klarinette/Schlagzeug bis zum Cello-Sextett. Die Teilnehmerinnen und Teilnhemer sind zwischen 8 und 18 Jahre alt.

Die Wertungsvorspiele am 28.4.2018 sind öffentlich und starten um 11 Uhr.
Die feierliche Preisverleihung mit Oberbürgermeister Bernhard Ilg beginnt um 17 Uhr.

In den Pausen bewirtet der Verein der "Freunde" die Gäste in der Cafeteria im 1. OG der Musikschule.

Zum Programm des Wettbewerbs (77,2 KB)

Die jährliche Hauptversammlung des Fördervereins "Freunde der Musikschule Heidenheim e.V." ist am Dienstag, den 15.5.2018 ab 19:30 Uhr im Raum 105 (im 1. OG) der Musikschule.